Löwenzahn 

von Margarete Schebesch

Und eines Tages kamen sie an
Mit ihrem Raumschiff, und suchen den Mann,
Der die Nachricht zu ihnen schickte.
Doch niemand war da, um sie kommen zu sehn,
Und niemand, um ihnen entgegenzugehn,
Weil niemand das Raumschiff erblickte.

Sie kamen herunter und schauten sich um,
Und liefen erstaunt auf der Erde herum,
Und konnten es gar nicht fassen,
Daß alles so blau war, und alles so grün,
Und alles so gelb wenn die Sonne schien,
Doch die Erde selbst war verlassen.

So flogen sie zu ihrem Stern zurück,
Sie hatten nichts mehr gesehen - zum Glück!
Von dem bösen, grausamen Wüten.
Sie hatten ein Wort, das die Erde beschrieb,
Denn was gelb von den Menschen übrigblieb,
War ein Meer von Löwenzahnblüten.