Komm zu mir, liebe Mama!

von Margarete Schebesch 

Komm zu mir, liebe Mama
Und hilf mir in den Schlaf,
Und wenn du mich gestillt hast,
Dann bin ich wieder brav.

Komm zu mir, liebe Mama,
Ich fürchte mich so sehr!
Doch wenn du mich gestillt hast,
Dann weine ich nicht mehr.

Komm zu mir, liebe Mama,
Ich fühl mich so allein!
Doch wenn du mich gestillt hast,
Dann schlaf ich wieder ein.

Komm zu mir liebe Mama,
Und lies mir etwas vor,
Und wenn du mich gestillt hast,
Dann leg ich mich aufs Ohr.

Komm zu mir, liebe Mama,
Und sing ein Lied für mich,
Und wenn du mich gestillt hast,
Dann lächle ich für dich.

Komm zu mir, liebes Kindlein,
Und schlaf ab heut bei mir,
Dann kannst du immer stillen
Und Mama ist bei dir.